COVID-19

Liebe Patienten,

auch in unserer Praxis bieten wir Ihnen die Covid-19-Impfung an. Wir versuchen alle Impfwilligen gern zügig zu impfen. Leider sind wir jedoch an die gelieferten Mengen gebunden. Derzeit wird uns in geringer Menge der mRNA-Impfstoff von Biontech/Pfizer und der Vektorimpfstoff von Johnson & Johnson geliefert. Größere, aber nicht ausreichende Mengen vom Vektorimpfstoff AstraZeneca.
Wir haben – für einen möglich reibungslosen Ablauf einen Impffahrplan- aufgestellt, an den Sie sich bitte halten. Das würde uns sehr helfen, die Impfung in den Praxisalltag zu integrieren.

Bitte gehen Sie wie folgt vor:

Impffahrplan:

1. Anmeldung zur Schutzimpfung gegen Covid-19 über eine EMAIL an praxis@wischnewsky.com mit den Kontaktdaten und dem möglichen Impfstoffwunsch (kein Impfwunsch=schnelle Impfung) senden. 

Erst dann 

2. Die Impfhotline (0211-96666814) anrufen und einen Termin vereinbaren, sobald ich es hier, Google oder auf Facebook freigebe.

3. Wichtig: Zum Impftermin auf jeden Fall folgende Unterlagen mitbringen: 

a) ausgefüllte Aufklärung und Einwilligung siehe Downloads unterhalb

Aufklärungsmerkblatt zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit mRNA-Impfstoff:
deutsche Versionenglische Version
Anamnese- und Einwilligungsbogen zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit mRNA-Impfstoff:
deutsche Version
Aufklärungsmerkblatt zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit Vektor-Impfstoff:
deutsche Versionenglische Version
Anamnese- und Einwilligungsbogen zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit Vektor-Impfstoff:
deutsche Version

b) Impfpass

c) Personalausweis

Die Aufklärung und Einwilligung kann bei Google, Facebook oder unter hier einfach heruntergeladen werden.

Wir bestellen -jeweils Montags- den Impfstoff für die darauf folgende Kalenderwoche. Donnerstags bekommen wir mitgeteilt, wieviel uns von der bestellten Menge zur Verfügung gestellt wird. Anschliessend öffnen wir die Impfhotline (0211-96666814) zur Terminvereinbarung für die Impftage.
Fazit: allgemeine Fragen zur Impfung über die Impfhotline nur Montag-Mittwoch. 

Ausschliesslich Termeinvereinbarung über die Impfhotline (0211-96666814) am Donnerstag und Freitag bis alle Termine vergeben sind.

Euer Doc

PS: bei weiteren Fragen gern hier über whats app., Email oder Facebook

Offene Fragen zur Covis-19-Impfung:
https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/COVID-Impfen/gesamt.html;jsessionid=D8977407FFE59B033F1D776DC9CF3F86.internet122